Home » Infotainment » FAQ » Das kleine Einmaleins des Sugardating’s
  • Posted

Wie kann ich meinen Erfolg auf Arrangement-Partner puschen?


Viele denken, der Erfolg beim Online-Flirten hänge nur von Glück und dem Schicksal ab. Das ist falsch!
Auch hier ist jeder des eigenen Glückes Schmied. Man kann die Besucherzahl des eigenen Profils, durch gezieltes
Vorgehen, um über 90% erhöhen. Wir erklären die Faustregeln für die erfolgreiche Suche nach
dem richtigen Sugar-Partner. Folge einfach unserer kurzen Checkliste mit
Tricks und Tipps des Online-Datings.


Die Basis Deines Erfolges ist ein vollständiges Profil.
Um auf Dich aufmerksam zu machen und die User auf Dein Profil zu lenken, sind vollständige Profilangaben
unverzichtbar.
Denn unvollständige Profile sind für Sugarbabes
uninteressant und bleiben oft für immer unentdeckt.

Hast Du ein vollständiges Profil, dann profitierst Du von
unserem Profilbooster und erscheinst jeweils weit vorne in
den Mitgliederlisten unserer Datingsite.


arrangement, arrangement-partner, sugarbabe, sugardaddy, grafik, vollständiges Profil, Profil, ausfüllen

1. Profilbild


Fast alle Sugarbabes oder Sugardaddys auf
Arrangement-Partner filtern ihre Suche und lassen sich nur Profile MIT Fotos anzeigen.
Möchtest Du gefunden werden und auf den Suchergebnis-Listen auftauchen, so musst Du ein Foto hochladen.

Tipps zu Deinem Profilbild:
Wenn Du nicht direkt erkannt werden möchtest, kannst Du auch Bilder hochladen, die Dich nur teilweise zeigen oder anderweitig von Dir unkenntlich gemacht wurden. Alternativ hast Du auch die Möglichkeit, Bilder in Deiner private Galerie hochzuladen. Bilder, welche in der privaten Galerie sind, sind für die Öffentlichkeit nicht sichtbar.
Wichtig ist nur, dass Du mindestens ein Foto hoch lädst, damit Du nicht untergehst oder übersehen wirst.

2. Profiltext:


Ob ein Sugarbabe oder Sugardaddy Dich anschreibt oder auf Deine Mail antwortet, kommt darauf an wie Dein Profil aussieht. Schon wenige Worte im Textfeld genügen, um bei den Sugarbabes die natürliche Neugierde zu wecken und Lust auf mehr zu machen. Du kannst schon mit wenigen Worten das Interesse auf Dich ziehen.

Tipps zu Deinem Profiltext:
Humor und Kreativität sind immer noch die besten Sympathieträger. Ist Dein Profiltext mit Charme und Witz formuliert, sind Deine Chancen sympathische Sugarbabes zu finden, um ein Vielfaches höher als mit Standardphrasen.
Mehr interessante Hinweise rund um das Thema Profiltexte findest Du hier.


3. Verifizierung Deines Profils:


Auf Arrangement-Partner gibt es unterschiedliche Arten, das eigene Profil zu verifizieren. Alle angebotenen Formen der Verifizierung sind für die User völlig kostenlos.

Unser Tipp:

Wir empfehlen Dir direkt am Anfang eine Verifizierung zu machen, damit Du schon auf den Suchergebnislisten als verifiziertes Mitglied erscheinst und durch eine Markierung optisch von den anderen Usern heraus stichst. Dies lockt mehr Besucher auf Dein Profil!

Klicke auf Profil bearbeiten und anschließend auf Profil verifizieren. Du hast im Anschluss die Wahl zwischen unterschiedlichen Verifizierungsmöglichkeiten.

  • Fotoprüfung: Durch eine Fotoprüfung garantierst Du anderen Usern, dass Dein Profilfoto Deinem echten Aussehen entspricht.
  • Identitätsprüfung: Durch die Teilnahme an der Identitätsprüfung wird unsererseits bestätigt, dass die in Deinem Profil hinterlegten Informationen, wie Alter und Geschlecht etc., der Wahrheit entsprechen.
  • Verifizierung von Einkommen und Privatvermögen: Für die Herren unserer Datingsite gilt, dass die Echtheit der Angaben zu Einkommen und Privatvermögen von uns geprüft und verifiziert werden können.

Info:
Die Dokumente die Du hoch lädst werden ausschließlich von uns für die Verifikation gesichtet. Auch hier gelten die höchsten Sicherheitsbestimmungen.
Dritte Personen erhalten keinen Zugriff auf die Dateien. Ebenso werden die Daten nicht weiterverarbeitet und dienen ausschließlich den von uns genannten Zwecken.

4. Sonstige Angaben:


Neben den optionalen Angaben, wie Hobbies und Reisebereitschaft etc., solltest Du die Angaben Alter und Wohnort bitte nicht übersehen.
Füllst Du diese Felder nicht aus, wirst Du in den Suchergebnissen nicht angezeigt. Denn das Such- und Filtersystem hat ohne diese Angaben keine Werte, um Dein Profil als Treffer anzeigen zu können.
Trägst Du diese Werte nicht ein, wirst Du schlichtweg bei der Suche übergangen.

Überprüfe also, ob diese Felder ausgefüllt sind!
Es wäre doch schade, wenn Dein Traum-Sugar-Partner nichts von Deiner Existenz weiß.

arrangement, arrangement-partner, sugarbabe, sugardaddy, sonstige Angaben, vollständiges Profil, Profil, ausfüllen, Profil bearbeiten, Profil ausfüllen, bearbeiten

Entscheidend für Deinen Erfolg ist die Besucherzahl Deines Profils


Vorausgesetzt Dein Profil ist vollständig, ist der zweite Schritt dafür Sorge zu tragen, dass möglich viele Besucher auf Deinem Profil
landen und von Deiner Existenz erfahren. Mit einfachen Mitteln kannst Du andere User auf Deine Seite locken.
Wie das geht? Das verraten wir Dir hier!


1. Besuche andere Profile


Sobald Du ein Profil besuchst, wird der Besuchte durch eine Nachricht darüber informiert. Die Reaktion auf Deinen Besuch ist meist ein Gegenbesuch
Denn wenn wir alle mal ehrlich sind, wollen wir wissen wer bei uns auf dem Profil stöbert.

Wenn Du auf ein Profil triffst, das Dir zusagt, empfiehlt sich im besten Fall die direkte Kontaktaufnahme über den Chat.
Alternativ kannst Du das Mitglied auch „favorisieren“. Wichtig ist nur, dass Du Dein Interesse deutlich bekundest.
Auf dieser Seite wird „Aktivität“ meist großzügig belohnt.

2. Favorisiere User die Dir gefallen


Um jemanden zu favorisieren, musst Du auf das Herz drücken. Damit zeigst Du, dass Du Deinen Gegenüber besonders interessant findest. Sobald Du auf das Herz klickst, landet dieses Mitglied auf Deiner Favoritenliste. Diese kannst Du Dir jederzeit in Ruhe anschauen.
Das Mitglied bekommt im gleichen Zuge eine Benachrichtigung, dass ihn jemand favorisiert hat. Der User wird dann sehr wahrscheinlich Dein Profil besuchen. Wenn dieser auch Interesse hat, kann er ebenso das Herz-Symbol anklicken. Wenn Ihr beide Interesse zeigt und das Herz markiert, habt ihr ein sogenanntes „Match“.

Spätestens wenn ein „Match“ entsteht, solltet ihr Euch näher kennen lernen und die Kommunikation zueinander aufnehmen.


3. Schalte User frei oder lasse Dich freischalten (Freischaltungsanfragen)


Um mit einem Mitglied in Kontakt zu treten, bzw. zu chatten, Bilder auszutauschen etc. benötigt es eine Freischaltung. Im Profil eines Users befinden sich jeweils die Buttons „Freischaltungsanfrage“ und „Freischalten“. Drückst Du auf die Freischaltungsanfrage erhält Dein Gegenüber die Benachrichtigung, dass jemand Interesse hat mit ihm in Kontakt zu treten und um eine Freischaltung bittet. Wenn Du direkt auf den Button „Freischalten“ drückst, wird Dein Gegenüber freigeschaltet und Du kannst direkt mit dem User chatten oder Bilder austauschen.

Eine solche Freischaltung kostet einmalig 20 Coins. Ab den Zeitpunkt, indem Du diese 20 Coins investiert hast, kannst Du mit dem gewählten Mitglied in Kontakt treten. Es muss lediglich einer von beiden diese Freischaltung machen, damit beide die Kontakt-Funktionen nutzen können. Es ist nicht notwendig, dass beide die Freischaltung generieren.

4. Schreibe nur personalisierte Nachrichten


Keiner ist wild darauf eine Nachricht zu öffnen, die den Charme von Massen-Spam hat. Lese Dir deswegen das Profil Deines Gegenübers sorgfältig durch, um für den Gesprächsbeginn gewappnet zu sein.
Welche Hobbies hat Dein Flirtpartner im Profil angegeben?
Was steht im „Über mich“-Text und was wurde im Feld „So kannst Du mich überraschen“ hinterlassen?

Das alles sind kostbare Details und Inhalte, um eine personalisierte Nachricht schreiben zu können.


Sei auf der Startseite präsent!


  • Lade regelmäßig neue Bilder hoch, denn diese werden auf der Startseite angezeigt. Jedes neu hoch geladene Foto wird auf der Startseite angezeigt. Lade öfters neue Bilder hoch, um auf der Startseite präsent zu sein und mehr Besucher auf Dein Profil zu locken.
  • Sei häufiger online, denn User die online sind, werden auf der Startseite abgebildet. Alle User die online sind, werden auf der Startseite angezeigt. Versuche Dich so oft und so lange wie möglich anzumelden, damit Du von den anderen Usern gesehen wirst.
  • Werde „Promoted Member“, um auf der Startseite hervorgehoben zu werden. Als Promoted Member erscheinst Du direkt auf der Startseite von arrangement-partner.com und wirst somit von jedem Mitglied und jedem neuen Besucher unserer Datingsite unmittelbar gesehen. Dein Profil erscheint auf der Startseite und Deine Chancen angeflirtet zu werden, steigen um ein Vielfaches. Um die Funktion zu nutzen, musst Du lediglich ein Profilbild besitzen und den Status des Promoted Members durch die einmalige Zahlung von nur wenigen Coins erwerben.

Zusammenfassung der wichtigsten Punkte für den Erfolg:


Sorge in wenigen Minuten für ein vollständiges Profil!

  • Profilbild
  • Profiltext
  • Verifizierung
  • Sonstige Angaben

Generiere mehr Besucher auf Deinem Profil!

  • Besuche andere Profile
  • Favorisiere User die Dir gefallen
  • Schalte User frei oder lasse Dich freischalten (Freischaltungsanfragen)
  • Schreibe personalisierte Nachrichten

Sei auf der Startseite präsent!

  • Lade oft neue Bilder hoch, denn diese werden auf der Startseite angezeigt
  • Sei regelmäßig online, denn User die online sind, werden auf der Startseite abgebildet
  • Werde „Promoted Member“, um auf der Startseite hervorgehoben zu werden


  • KATEGORIE: FAQ

Related Posts:

TREFFE AUF TAUSENDE VERIFIZIERTE UND GEPRÜFTE MITGLIEDER AUF ARRANGEMENT-PARTNER.COM